Newsletter abonnieren

Stromkastenstyling

Kreativität im Kiez: Klassen von Grund- und Oberschulen in Berlin gestalten im Rahmen des Stromkastenstyling-Projektes Stromkästen im Kiez ihrer Schule.

In Zweier-Teams entwickeln sie eigene Motive und erstellen Schablonen zum Thema "Zukunft, Tiere und Strom". Anschließend werden die Kästen unter Anleitung von Streetart-Künstler:innen mit Spraydosen verschönert. Das Projekt wird von Medienpädagog:innen angeleitet und betreut.

Das Projekt findet seit August 2011 statt und wird unterstützt von Stromnetz Berlin GmbH und meredo e.V.

Projekt-Details Jahresprogramm 2021
Mann erklärt etwas vor der Klasse
Mann erklärt Kind etwas am Beamer
Mädchen zeichnet Motiv ab
Junge schneidet Schablone aus
Zwei Menschen schneiden Schablone aus
ausgeschnittenes Seepferdchen
Gruppe mit Material und Beuteln unterwegs
Jugendliche sortieren Farbsprühdosen
Mädchen besprüht Stromkasten bunt
Junge sprüht Hintergrund am Stromkasten
Mädchen sprüht mit Schablone
Zwei Jugendliche sprühen mit Schablone
Mädchen sprüht Motiv mit Schablone
zwei Jungen neben Stromkasten
Marienkäfer Motiv
Motiv Weltraum
Motiv Panda
Jugendliche erklären Passanten vom Projekt

Informationen

Anmeldungen für dieses Projekt erfolgen per Mail.

Zielgruppe
Schulklassen, gemeinnützige Vereine oder Projekte
Termine
nach Absprache
Umfang
Projektwoche: 5 Tage à 5 Zeitstunden
Kosten
kostenfrei
Ansprechpartner
Benjamin Kubel
E-Mail
stromkastenstyling@ meredo.de

Förderung

Das Projekt wird unterstützt und finanziert von der Stromnetz GmbH. Das Projekt wird durchgeführt durch den meredo e.V.

mehr dazu
Dokumentation

Über das Projekt berichten wir täglich in unserem Stromkastenstyling-Blog.

mehr dazu