Newsletter abonnieren

S37 | Projekttag: Umgang mit dem Smartphone

Beim Projekttag werden Schüler:innen dafür sensibilisiert, welche Daten sie in sozialen Netzwerken preisgeben und welche Folgen das haben kann.

Außerdem beschäftigen sie sich mit Persönlichkeitsrechten im Internet und den Privatsphäre-Einstellungen von Social Media Apps. Sie entwickeln einen Kurzfilm zum Thema und präsentieren ihn anschließend vor der Klasse.​

Projekt-Details
Schüler schauen sich beschriebene Flipcharts an
Vier Schüler sitzen an einem Tisch und schauen auf Handys

Informationen

Anmeldungen für dieses Projekt erfolgen per Mail.

Termine
nach Absprache
Zielgruppe
Klasse 6-10
Umfang
Projekttag: 1 Tag à 4,5 Zeitstunden
Ort
meredo oder Schule
E-Mail
schulprojekt@meredo.de
Ansprechpartner
Benjamin Kubel

Vermittelte Fähigkeiten

  • Zusammenarbeit im Team und gemeinsames Planen​

  • Sensibilität für die eigene Privatsphäre und rechtliche Aspekte in sozialen Netzwerken​

  • Ausdrucksfähigkeit und Erlernen von technischem Know-How beim Filmdreh und​-schnitt​

Partizipationsanteile des Projektes

  • Eigene Gruppenwahl​

  • Entwicklung einer eigenen Story​

  • Wahl des verwendeten Mediums​

  • kreative Umsetzung als Gruppe​

Fächerbezug

Fächerübergreifend

Benötigte Ressourcen von der Schule

  • 2 Gruppenräume mit je 1 PC, Internetanschluss, Beamer, Lautsprechern​

  • WLAN für Mobilgeräte​

  • 1 anwesende Lehrkraft​

Projektübersicht (Grobablauf)

  • Input und Diskussion zu den Themen Persönlichkeitsrechte, Datenschutz, Passwörter und Urheberrecht im Netz​

  • Teilnahme an einem Quiz und Anschauen eines Videos zum Thema​

  • Privatsphäre-Einstellungen in gängigen sozialen Netzwerken​

  • Entwickeln einer Geschichte und Drehen eines Kurzfilms zum Thema​

  • Ergebnispräsentation und Auswertung in der Klasse​